Fotografie

Vielleicht etwas ungewohnt, dass ein Autor nicht nur auf seine Bücher, sondern auch auf andere Dinge hinweist.

Bei mir ist die Fotografie nicht nur eine Leidenschaft, sie ist eine Profession seit langer Zeit.

Das bewegte Bild, sprich Fernsehproduktion, spielt dabei die Hauptrolle.

Aber weil das Fernsehbild so unglaublich flüchtig ist,  konzentriere ich mich in den letzen Jahren wieder stärker auf das "stehende" Bild.

Einen kleinen  Blick auf mein fotografisches Schaffen gibt es unter diesem LINK